Informationen zu Produkten und Dienstleistungen

Sie möchten sich ausführlicher informieren?

Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Experten aus Service und Vertrieb gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

 

 

Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Es besteht lediglich die Ausnahme bei der Anfrage über unser Kontaktformular, dies erfolgt jedoch ausschließlich auf freiwilliger Basis.

Informationspflicht

Informationen gemäß EU-Datenschutz-Grundverordnung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den europäischen und nationalen Rechtsvorschriften zum Datenschutz.

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich?

J.A. Becker & Söhne GmbH & Co. KG

Hauptstr. 102

74235 Erlenbach

Tel. +49 (0)7132 367-0

Fax +49 (0)7132 367-289

info@jab-becker.de

www.jab-becker.de

Wie erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten?

datenschutz@jab-becker.de

Zutreffendes bitte wählen:

Welche Sie betreffenden personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet?

Daten aus Ihrer Bewerbung, Kontaktdaten, Anschrift, Lebenslauf, Zeugnisse und Angaben zum beruflichen Werdegang.

Für welche Zwecke verarbeiten wir Ihre Daten und auf Basis welcher Rechtsgrundlage?

Wir verarbeiten Ihre Daten zum Zweck der Abwicklung des Bewerbungsverfahrens. Die Verarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage und ist notwendig für die Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen.

Werden Ihre Daten weitergegeben?

Eine Weitergabe Ihrer Daten an externe Stellen findet nicht statt.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Bei Anstellung weden die übermittelten Daten zum Zweck des Beschäftigungsverhältnisses in die Personalakte übernommen. Bei Nichtanstellung werden Ihre Daten sechs Monate nach Absagebescheid gelöscht.

Welche Sie betreffenden personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet?

Kontaktinformationen wie Vor- und Zunamen, geschäftliche Kontaktdaten sowie Daten aus Ihren Angaben im Rahmen von Beratungsgesprächen, bei Kontaktaufnahmen per E-Mail oder per Kontaktformular auf unserer Homepage oder ähnlichem.

Für welche Zwecke verarbeiten wir Ihre Daten und auf Basis welcher Rechtsgrundlage?

Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten im Rahmen einer Geschäftsbeziehung um unseren vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO). Ihre Daten können auch zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens (Art. 6 abs. 1 lit. f DSGVO) verarbeitet werden wie z.B. zum Zweck der Direktwerbung.

Werden Ihre Daten weitergegeben?

Ihre Daten werden ggf. an den für Sie zuständigen Vertriebspartner übermittelt, jedoch nur wenn die Übermittlung zur Erfüllung eines Vertrags oder zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen auf Ihren Antrag erforderlich ist (Art. 49 Abs. 1 lit. b DSGVO). Dies kann auch Drittländer, ohne angemessenes Datenschutzniveau, betreffen.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Ihre Daten gelöscht, soweit diese nicht mehr zur Erfüllung des Zwecks der Speicherung erforderlich sind, es sei denn gesetzliche Aufbewahrungsfristen (z.B. handels- oder steuerrechtlich) stehen einer Löschung entgegen.

Welche Sie betreffenden personenbezogenen Daten werden von uns verarbeitet?

Kontaktinformationen wie Vor- und Zunamen, geschäftliche Kontaktdaten sowie Daten aus Ihren Angaben im Rahmen von Beratungsgesprächen, bei Kontaktaufnahme per E-Mail oder per Kontaktformular auf unserer Homepage oder ähnlichem.

Für welche Zwecke verarbeiten wir Daten und auf Basis welcher Rechtsgrundlage?

Wir erheben und verarbeiten Daten im Rahmen einer Geschäftsbeziehung um unseren vertraglichen Verpflichtungen nachzukommen (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO).

Werden Ihre Daten weitergegeben?

Einer Weitergabe Ihrer Daten an externe Stellen findet nicht statt.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Ihre Daten werden gelöscht, soweit diese nicht mehr zur Erfüllung des Zwecks der Speicherung erforderlich sind, es sei denn gesetzliche Aufbewahrungsfristen (z.B. handels- oder steuerrechtlich) stehen einer Löschung entgegen.

Hinweis auf das Widerspruchsrecht (nach Art. 21 DSGVO)

Sie habe jederzeit das Recht gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 lit. e oder f erfolgt, Widerspruch einzulegen. Schicken Sie dazu eine E-Mail mit dem Betreff Widerspruch an datenschutz@jab-becker.de.

Welche weiteren Rechte haben Sie in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten?

- Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO)

- Recht auf Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn diese fehlerhaft oder veraltet sind (Art. 16 DSGVO)

- Recht auf Löschung, wenn die Speicherung unzulässig oder der Zweck der Verarbeitung erfüllt ist (Art. 17 DSGVO)

- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), wenn eine der Voraussetzungen aus Art. 18 Abs. 1 lit. a bis d gegeben ist

- Recht auf Übertragung der von Ihnen bereitgestellten, sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 20 DSGVO)

- Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung, wobei der Widerruf die Rechtmäßigkeit der bis dahin erfolgten Verarbeitung nicht berührt (Art. 7 Abs. 3 DSGVO)

- Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO)

Bitte wenden Sie sich bei Fragen an unseren Datenschutzbeauftragten (datenschutz@jab-becker.de).

Verlinkungen

Link zu Social Media und anderen Internetseiten:
Unsere Internetseite enthält Verweise (Links) zu Internetseiten von anderen Anbietern (darunter auch Social Media Anbieter). Unsere Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf diese Internetseiten und wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte oder Datenschutzgewährleistungen dieser anderen Internetseiten.

Webtracking und Einsatz von Cookies

Um unser Internetangebot zu optimieren und auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen, werden auf dieser Webseite Daten mithilfe des Webtrackingtools Piwik erfasst, gespeichert und ausgewertet. Die erhobenen Daten (darunter auch die IP-Adresse) werden vor dem Speichern anonymisiert, so dass ein persönlicher Bezug zu Ihnen ausgeschlossen ist. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym mit Hilfe von Cookies Nutzungsprofile erstellt. Cookies sind kleine Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher auf unserer Webseite zu identifizieren. Cookies werden im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers abgespeichert und richten keinen Schaden an. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellung Ihres Browsers deaktivieren.

Wir weisen Sie darauf hin, dass wenn Sie das Deaktivierungs-Cookie löschen, einen anderen Browser verwenden oder unser Internetangebot von einem anderen Gerät aus Nutzen, Sie der Erfassung erneut widersprechen müssen.

Kontakt:
J.A. Becker & Söhne
GmbH & Co. KG
Hauptstraße 102
D-74235 Erlenbach


Tel.:     07132 367- 0
Fax:     07132 367- 289
E-Mail: info@jab-becker.de

Postanschrift:
J.A. Becker & Söhne
GmbH & Co. KG
Postfach 1151
D-74148 Neckarsulm