Service

Sie möchten sich ausführlicher informieren?

Selbstverständlich stehen Ihnen unsere freundlichen Experten gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung. Benutzen Sie dafür bitte unser E-Mail-Formular.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage.

 

 

Anwendungen in der Energiewirtschaft

Überdruckerzeugung in Hochspannungsschaltschränken

Hintergrund: In Hochspannungsschaltschränke kann es durch eindringenden Staub zu Kurzschlüssen kommen. Um zu vermeiden das Fremdkörper in den Schaltschrank gelangen wird innerhalb des Gehäuses ein Überdruck erzeugt.

Anwendungen: Der Kompressor liefert die benötigte, öl- und wasserfreie Luft. Die Kompressoranlage und der Druckluftspeicher werden nach der benötigten Arbeitszeit ausgelegt.

Druckbereich: 40bar, 150bar

Kompressorenbaureihe: Luft-Kompressoren Mittel- und Hochdruck                                                                                

 

 

Ausblasen von Wasserturbinen

Hintergrund: Wird weniger Strom benötigt, sind nicht alle Turbinen einen Wasserkraftwerkes in Betrieb. Wird das im Gehaüse enthaltene Wasser während des Stillstandes entfernt, steigert sich die Lebensdauer einer Turbine immens.

Anwendung: Ausblasen des Wassers aus der Turbine

Druckbereich: 40bar

Kompressorenbaureihe: Luft-Kompressoren Mitteldruck

 

 

Umlegen von Hochspannungsschaltern

Hintergrund: In das Gehäuse von Hochspannungsschaltern darf kein Staub eindringen (Kurzschlussgefahr), doch die Schalter müssen bewegt werden.

Anwendung: Der Kompressor erzeugt den Druck, der zum Umlegen des Schalters nötig ist. Zusätzlich stellt er die notwendige Luftmenge zur Verfügung um den Überdruck innerhalb des Gehäuses zu erzeugen.

Druckbereich: 40 bar

Kompressorenbaureihe: Luft-Kompressoren Mitteldruck

Kontakt:
Maschinenfabrik J.A. Becker & Söhne
Neckarsulm GmbH & Co. KG
Hauptstraße 102
D-74235 Erlenbach


Tel.: +49 (0) 71 32 / 36 70
Fax: +49 (0) 71 32 / 36 72 89
E-Mail: info@jab-becker.de

Postanschrift:
J.A. Becker & Söhne
Postfach 1151
D-74148 Neckarsulm